Bataillons- Königskettenschiessen

Hohe Treffsicherheit im Bataillon Innsbruck

Innsbruck/Arzl 27. April 2024 - Beim Bataillonsschießen stellten die Marketenderinnen, Schützen und Ehrengäste ihre Treffsicherheit unter Beweis. In den 11 Kompanien des Bataillon wird großer Wert auf die Pflege des Schießwesens gelegt. Das Bataillonschießen wurde am Landeshauptschießstand in Arzl an einem Nachmittag mit anschließender Siegerehrung durchgeführt. Die Schützenscheibe spendete LHStv. Dr. Georg Dornauer, der auch bei der Siegerehrung anwesend war. Gemeinsam mit BgmStv. Markus Lassenberger überreichten sie die Preise an die Gewinner. Die Königskette ging an Roman Strickner von der SK-Pradl, die Ehrenscheibe ging an Hubert Holzbauer von der SK-Mühlau und die beste Mannschaft wurde die Schützenkompanie Pradl mit Roman Strickner, Kurt Buchmayr und Günther Gutweniger. Bataillonskommandant Mjr Helmut Paolazzi dankte allen Teilnehmern und gratulierte zu den guten Ergebnissen.

Das Ergebnis: Manschaft ist leider nicht vollständig - hier passierten uns Eingabefehler - GROSSES SCHÜTZENENTSCHULDIGUNG!

Ergebnislisten

aktuelle Bilder

Teilen

Kontakt

Wir freuen uns auf DEINE Nachricht via Email.

Email

Die Kompanien

Der schnellste Weg zu uns ...

Kartenansicht

Schützenbataillon Innsbruck

powered by webEdition CMS